Selbstliebe-Tag

Wir feiern am 14. Februar 22 unsere schönste Liebesbeziehung

Als ein Highlight der Reise zum Glückstag machen wir eine kleine, feine Feier zum Valentinstag.

Ein Fest für deine schönste Liebesbeziehung. 

Am Montag, 14. Februar 22 um 18:00 Uhr treffen wir uns virtuell im Zoom-Raum und feiern unsere Liebe zu uns selbst und unsere Verliebtheit ins Leben. 

Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze.
Oscar Wilde
Der Valentinstag - auch für einzelne Menschen

Man muss nicht Teil eines Paares sein, um sich verliebt zu fühlen. Man kann auch ins Leben verliebt sein – und wie! ❤️

Schau heute mal aus einem anderen Blickwinkel auf den Valentinstag. Ich finde es sehr sinnvoll und schön, sich einen Tag für die Liebe zu nehmen. Auch dann, wenn man gerade keinen Partner hat.

Einen Partner hast du immer – dich selbst. Eigentlich sogar zwei – dein Körper ist auch immer für dich da. Erlaube dir, in ihn verliebt zu sein!  

Nutze diese Gelegenheit, tausche dich mit uns aus, feiere mit uns und gönne dir einen Tag für deine Liebe mit dir selbst.❤️

Wann feiern wir?

Wir feiern miteinander am Montag, 14. Februar 2022 von 18:00 Uhr bis ca. um 20:00 Uhr. 

Der zeitliche Ablauf: 

18:00 bis 18:30 Uhr – Begrüßung und schöne Geschichten rund um den Valentinstag, seine Vorgänger-Feste und Selbstliebe

18:40 bis 19:10 Uhr – Eine feine Auswahl Berührungen. Wir sprechen darüber und fühlen sie. Genuss für dich, klare Anleitungen und nützliche Tipps fürs selber machen. 

19:20 bis 19:50 Uhr – Den gemeinsamen Raum genießen, naschen und plaudern.

Dazwischen liegen zwei Pausen von je 10 Minuten,
von 18:30 bis 18:40 Uhr und von 19:10 bis 19:20 Uhr.
Nach den Pausen linken wir uns wieder ein und feiern weiter. 

Was bringst du mit?

Das brauchst du für unsere freudevolle Feier: 

  • bequeme Kleidung 
  • freundliche Laune
  • etwas Gutes zum Trinken
  • etwas Leckeres zum Naschen (kann auch herzhaft sein)
  • wenn du gerne Notizen machst, dein Lieblings-Stift und passendes Papier
Wo feiern wir?

Wir feiern im virtuellen Raum – das nennt sich ein Zoom-Meeting

Für unser Zoom-Meeting brauchst du
ein passendes Endgerät – SmartPhone, Laptop, Pad, PC – mit Webcam (Kamera), Mikrofon und Lautsprecher sowie eine stabile Internetverbindung.

Den Zugangslink fidnest du im Beitrag “Selbstliebe-Fest am 14. Februar” auf Steady. 

Den klickst du dann einfach an – du brauchst keine App zu installieren und dich auch nicht bei Zoom anzumelden. Eine Anleitung ist auch dabei, falls du Zoom noch nicht kennst.  

Mit Kamera:
Wir feiern so, dass wir uns auch sehen. Komm bitte nur, wenn du Spaß hast mit eingeschalteter Kamera.

Mitfeiern können alle Mitreisenden.

Unser schönes Selbstliebe-Fest ist ein Teil der Reise zum Glückstag – die virtuelle Reise von Glücksportion zu Glücksportion.

Sobald du gebucht hast, stehen dir zusammen mit den Festen auch die wöchentlichen Impulse zur Verfügung.

Zusätzlich kannst du alle Anregungen sehen und alle Impulse nutzen, die schon vor deinem Einstieg in unserem gemeinsamen virtuellen Raum auf dich gewartet haben. 

.

Die Reisekasse

Für dein Mitreisen – inclusive der Feste – gibst du einen Beitrag in die Reisekasse. Du wählst zwischen 3,50 oder 5,00 oder 10,00 oder 50,00 Euro pro Monat. Wie viel kannst oder willst du dazugeben? 

Die ganze Reise und jede der Passagen bieten dir jede Woche frische Anregungen und wirksame Impulse für deine Lebensfreude. Hier findest du Einblicke in diese faszinierende virtuelle Reise.  

Die Buchung erfolgt über Steady. Wenn du Steady schon kennst, kannst du

hier gleich buchen zum mitfeiern.

Wenn du Steady noch nicht kennst, kannst du uns hier kennen lernen.

 

Das nächste Reise-Highlight

Unser nächstes Highlight ist eine kleine, feine Feier am Freitag, 18. März 22. 

Diesmal feiern wir gleich drei Anlässe: Mit schönen Geschichten und interessanten Informationen zum Weltglückstag am 20.03, zur Glücksministerin und zur Frühlingsgleiche/Ostara – dieses Jahr auch am 20.03.22 – und dass wir erste Passage unserer glücklichen Reise vollenden. 

Die Uhrzeiten und weitere Details findest du zeitnah über diesen Link.

Hier kannst du schon mal in die Reise einsteigen:  

Zur Reise mit Glücksportionen

 

 

Die Summe deiner kleinen Schritte ist dein Weg zum Leben deiner Träume.
Christine Winter

Jede Reise beginnt mit einem Schritt. Einer nach dem anderen bringen uns diese Schritte ans ersehnte Ziel – und gleichzeitig ist die Reise selbst das schönste Ziel. 

.

Steady - unsere Reise-Plattform

Steady ist eine Internetplattform. Hier kann ich meine Impulse für dich versammeln und du kannst sie abonnieren. Auf Steady heißen die Abos Mitgliedschaften und es ist eine innovative Form von Gemeinschaft, eine Community.

Du gibst deinen monatlichen Beitrag, dabei kannst du zwischen mehreren Größen wählen. Dadurch möchte ich meine Berufung, meine Arbeit und mein Leben finanzieren. Damit bewirkst du für dich selbst und für andere, dass dieses wichtige Wissen seine wohltuende Wirkung in unserer Welt entfalten kann.

Wir sind in Kontakt durch die Kommentare. Du hast damit die Möglichkeit, dich mitzuteilen, auszutauschen und wirst gesehen. Wenn du das möchtest, es willkommen und freiwillig.

Auf meiner Steady-Präsenz veröffentliche ich meine Impulse für (d)ein glückliches Leben. Wenn du Mitglied wirst, kannst du jederzeit darauf zugreifen und teilnehmen. 

Schau es dir einfach an:

zu Steady und Berühr dich glücklich

Danke für das Beitragsbild

Für das wunderbare Bild geht mein 💚licher Dank

Danke für das Zitat

Für das erste Zitat geht mein 💚licher Dank an Oscar Wilde. Er war – nach allem, was ich mitbekam – ein faszinierender Mensch. Möge es ihm gut gehen, wo immer er jetzt ist. 

Für das zweite Zitat geht mein 💚licher Dank an Christine Winter und unser gemeinsames Gespräch über wohltuende Selbstberührung.

Teilst du diese Information?

Fällt dir jemand ein, dem dieser Artikel weiterhilft oder Freude macht? 

Dann danke dir 💚lich, wenn du ihn teilst! 

Link zum Kopieren:  Selbstliebe-Tag

Auftanken mit Berührung

“Kinnstütze mal anders”  

Als Einstieg in die Welt des taktilen Auftankens dient dir das PDF “Kinnstütze mal anders” Es zeigt dir, wie du dich mit Berührung in Nullkommanix besser fühlst. Einfach und alltagstauglich. Du bekommst es gratis, wenn du dich für meinen Newsletter anmeldest – die Glückspost. 

Auf der Unterseite “Auftanken” gibt´s mehr Infos und das Anmeldeformular.

Du kannst auch glücklich machen.

Hat der Inhalt dir gefallen oder gut getan? Dann erzähl es bitte weiter. In deinem Freundeskreis, in deiner Nachbarschaft … da, wo es passt.

Unterstützt du Berühr dich glücklich? Dann herzlichen Dank für deine Spende oder deine Unterstützung auf Steady. 

Ich wünsche dir berührtes Glück!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Beiträge
0
Ich würde mich über Deinen Kommentar freuen!x
()
x